OPC / Antioxidantien, 60 Stk.

Art.Nr. ZP405

Normaler Preis Fr. 44.90

inkl. MwSt.

Hilfe zur Erhaltung, zur Funktion sowie gegen vorzeitiges Altern der Zellen. 

OPC dient zur Vorbeugung und Behandlung
von Allergien wie Heuschnupfen, Asthma und allergischen
Reaktionen gegen Hausstaub, Tierhaare, Schimmelpilz und Lebensmittel.

Inhalt: 60 Kapseln

OPC mit Lycopin und Vitamin C
sind ein geniales Team. Sie binden freie Radikale
und aggressive Sauerstoffmoleküle.
Sie sind wichtig zur Erhaltung und Funktion der Zellen
und verhindert ein vorzeitiges Altern der Zellen.

Die Kapselhülle ist aus pflanzlichen Materialien hergestellt und enthält keine Zusatzstoffe.

Weitere Details

Zellschützend, antioxidativ, vitalisierend.
OPC gilt als eines der stärksten Antioxidantien überhaupt und reduziert oxidativen Stress.

Qualität, Inhalt

Dieses OPC ist sorgfältig geprüft und entspricht höchsten Qualitätsanforderungen:
124 mg reines OPC in 275 mg Traubenkernextrakt
55 mg Vitamin C (55% des  Tagesbedarfs)
5 mg Lycopin aus Tomatenextrakt
in pflanzlicher Kapselhülle.

Hinweis für Vegetarier:
Das Lycopin aus dem Tomatenextrakt enthält verfahrensbedingt Gelatine.

Einnahme und Wirkung

OPC gilt als eines der besten pflanzlichen Antioxidantien überhaupt. Im 
Labor wirkt es bis 50x stärker als Vitamin E und über 18x stärker als Vitamin C.

Anwendung

1 Kapsel/Tag. Eine Packung reicht für 60 Tage.

Lagerung

Trocken und gut vor Licht geschützt lagern. Nicht im Kühlschrank.
Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Wissenswertes

Bereits 24h nach Einnahme von OPC kann eine Verdoppelung der
Widerstandsfähigkeit der Gefässe beobachtet werden.
Nebst vielen anderen positiven Wirkungen dankt es Ihnen auch die Haut:
OPC gilt als Anti-Aging-Vitamin.

Ein Produkt mit OPC ersetzt eine Ernährung mit frischem Obst und Gemüsse nicht. 

Das OPC-Lycopin gehört zu den Bestsellern und fördert Ihre Vitalität in
mannigfacher Art und Weise. Gilt als starkes Antioxidans und als Zellschutz.

ERLEBT - PRAXIS-ERFAHRUNG: Knieschmerzen und Heuschnupfen

Eine Frau erzählte mir, dass sie aufgrund grosser Knieschmerzen OPC einnehme und die Schmerzen dadurch komplett weg wären. Auf den Bericht hin, dass meinerseits durch OPC mein Heuschnupfen rasch gestoppt wurde, fiel ihr das ebenfalls auf. Ihr war es bis dahin nicht bewusst, aber auch bei ihr sei der Heuschnupfen tatsächlich seit der Einnahme von OPC weg.