TextLive ist ein Arbeitszweig der Stiftung Ländli in Oberägeri



Sinn des Lebens?

Jeder Mensch hat Fragen zum Leben und ist auf der Suche nach dem Sinn seines Lebens.

Wir Menschen sind darauf angelegt, in Beziehung mit anderen zu leben. Dabei ist der wichtigste und beste Begleiter Gott. Er will in einer lebendigen, erfahrbaren Beziehung mit uns leben: "Weil du wertvoll bist in meinen Augen; und weil ich dich lieb habe." Jesaja 43,4 

 Kraft Gott will uns Kraft zum Leben geben: "Wenn ich dich anrufe, erhörst du mich und gibst meiner Seele grosse Kraft." Psalm 138,3

Hilfe Gott bietet uns seine Hilfen an: "Bist Du in Not, so rufe mich zu Hilfe! Ich werde dir helfen und du wirst mich preisen." Psalm 50,15 

Die Verbindung zu Gott herstellen

 Gott liebt uns bedingungslos. Er wünscht sich nichts sehnlicher als uns seine Liebe zu schenken: "Wir haben erkannt, dass Gott uns liebt. Wir vertrauen fest auf diese Liebe." 1. Johannes 4,16a

Gott heilt und bietet Vergebung zu einem Leben mit ihm an, obwohl wir durch unsere Sünden von ihm getrennt sind. Er heilt, die unter Lasten und Schuld leiden: "Denn darin sind alle Menschen gleich. Alle sind Sünder und spiegeln nicht mehr die Herrlichkeit wider, die Gott dem Menschen ursprünglich verliehen hatte. Doch was sich keiner verdienen kann, schenkt Gott in seiner Güte. Er nimmt uns an, weil Jesus Christus uns erlöst hat." Römer 3,22-24 

Gott rettet zu einem neuen, ewigen Leben durch die Erlösungstat von seinem Sohn Jesus Christus am Kreuz. Wir müssen sie nur in Anspruch nehmen: "Allen, die ihn aufnahmen und ihm Glauben schenkten, verlieh er das Recht, Kinder Gottes zu werden." Johannes 1,12

Gott schenkt durch ein einfaches Gebet die Verbindung zu ihm und zu seiner liebevollen Zuwendung:

"Ich möchte deine Liebe und Erlösung in Jesus annehmen. Ich bitte dich um Vergebung meiner Schuld, aber auch um Heilung von allem, was mich belastet.  Danke, dass du von nun an die Leitung über meinem Leben übernimmst und mir auf dem Weg mit dir deine Hilfe schenkst. Amen."

Und nun?

Auch wenn es einfach tönt, Du gehörst jetzt zu Gott! Ewige Gemeinschaft mit Gott ist Dir zugesichert. Jesus wird Dich als Freund und Begleiter beschützen und ans Ziel bringen: "Niemand wird sie aus meiner Hand reissen!" - Johannes 10,28. 

Rede weiterhin mit Gott wie mit einem guten Freund, lies in der Bibel und suche den Kontakt zu anderen Christen. Wenn Du niemanden kennst, sende uns eine Mail, wir vermitteln gerne eine Adresse in Ihrer Nähe. 

Gottes Segen sei mit Dir! 

Folgende Links führen Dich auf Seiten von überkonfessionellen Organisationen, die auf der Grundlage der Bibel arbeiten. 

www.alphalive.ch -  Eine Entdeckungsreise in den christlichen Glauben

www.life-seminare.ch - Leben in Fülle entdecken

www.erf.ch - christliches Radio und Fernsehen

www.sonntag.ch - Fernsehen 'Fenster zum Sonntag SF2'

www.bibellesebund.ch - die Bibel lesen und verstehen (Lesehilfen)

www.jesus.ch - grösstes Internetportal der Schweiz mit christlichen Inhalten

www.gottkennen.ch - eine interaktive Reise Gott besser kennen zu lernen